Video über Elektroladestellplätze am Flughafen München

Sie sind hier:
// Referenzen // Video über Elektroladestellplätze am Flughafen München


Info: Wir produzieren auch Ihr Erklärvideo.
Lassen Sie sich unverbindlich beraten. Tel.: 0711 / 21 72 49 500

Möchten Sie uns kontaktieren?

Bitte senden Sie uns Ihre detaillierte Anfrage an info@mattomedia.de

Der Flughafen München ist der zweitgrößte Flughafen Deutschlands. Zu den vielen Angeboten für Besucher und Passagiere zählen nun auch Elektroladestelltplätze. Hier gibt es mehrere Möglichkeiten das E-Auto während des Parlens aufzuladen: Selbstständiges Parken und Laden, Service parken und Laden, Valet E-Charge Parkservice, Premium Service Parken und Laden.

Dieses Video beleuchtet die vier unterschiedlichen Angebote zum Parken, die der Flughafen anbietet. Der Zuschauer soll informiert werden, dabei wird der genau Ablauf von der Einfahrt ins Parkhaus P20 bis zum Anschluss an die eLadesäule exakt veranschaulicht und auf mögliche Fheler in der Benutzung der Säulen hingewiesen. Durch den Einsatz der Überschriften, können die vier Themen voneinader klar abgerenz werden. Am Schluss des Videos wird dann nochmal ein Überblick über die Angebote gezeigt, sodass man auch hier vergleichen kann, welches der Angebote für einen selbst in Frage kommt.

  • KUNDE: Flughafen München

Nutzen Sie die Macht der Erklärvideos

Ein Erklärvideo ist ein Kurzfilm, das einen bestimmten Inhalt kurz und einprägsam illustriert und erklärt.
In Erklärvideos werden Produkte, Dienstleistungen oder ein Unternehmen vorgestellt und dessen Vorzüge dem Betrachter eingehend und anschaulich vermittelt.
Die Art der Präsentation – Zeichnung, Animation, Visualisierung, 3D – und seine Multi-Sensorik – Text, Sprache, Bild und Ton – machen aus dem kleinen animierten Erklärvideo ein großes , wirkungsvolles Marketing-Tool.
Erklärvideos bereichern den Betrachter mit neuem Wissen auf höchst unterhaltsame Weise.

Die animierten Comiczeichnungen wecken Neugier und Lust zum Anschauen. Die einfache Wortwahl der professionellen Sprecher räumt sprachliche Hürden aus dem Weg. Die zeitliche Kürze der Videos macht sich die begrenzte Aufmerksamkeitsspanne der Menschen zunutze, und schöpft sie aus, ohne zu überfordern. Inhalte werden spielerisch vermittelt und bleiben dauerhaft im Gedächtnis.

Nutzen Sie die Macht der Erklärvideos

So läuft die Produktion Ihres Videos ab

Jedes Projekt beginnt zunächst mit einem Briefing. Dies kann schriftlich, telefonisch oder persönlich erfolgen. Im Rahmen dieses Briefings erfahren wir, was Ihnen wichtig ist und welche Ziele Sie mit Ihrem Vorhaben verfolgen. Auf dieser Basis erstellen wir ein Skript, welches in engem Austausch mit Ihnen korrigiert, verändert und feingeschliffen wird. DIeses Skipt stellt dann dann die Grundlage für einen Sprecher oder Sprecherin und die weitere Stilfindung dar.

Die Sktipterstellung ist das Herzstück einer Videoproduktion und genau hier glänzen wir. Wir helfen Ihnen dabei ein gutes und funktionierendes Video zu erstellen.

Die Mischungs machts: Unsere Erfahrung und Ihr Input sowie die vorhergegangene Skripterstellung geben uns Anhaltspunkte für die geeignete Zielgruppenansprache. Unsere Illustratoren oder 3D-Artists erarbeiten Stilentwürfe, die den gewünschten Effekt erreichen sollen. Gemeinsam mit Ihnen verfeinern wir die Entwürfe, bis draus eine stimmige und mit Ihrer CI vereinbare Bildsprache wird. Nachfolgend erstellen wir auf Basis der erarbeiteten Stile ein komplettes Storyboard um.

Dies ist der Moment, wo unser Stilkonzept das Laufen lernt. Animationen, Transitions und Timing sind eine hohe Kunst und entscheiden schlussendlich über die Qualität Ihres Videos. Ein gutes Video erfordert mehr, als eine Kamera und ein Schnittprogramm.

Die bewegten Bilder werden nun auch mit der zuvor aufgezeichneten Sprecherspur versehen. Nach und nach wird Ihr Video fertig.

Musik, Effekte - von unterhaltsam bis dezent werden an unseren Audioschnittplätzen angewandt. Dabei stellt eine gute Vertonung oftmals die halbe Miete bei der Erklärvideoproduktion dar. Wir alle haben schon schlecht vertonte Videos gesehen. Bei uns ist das Kapitel Vortonung weit mehr, als das hinterlegen eines GEMA-freien Titels.