Ausgezeichnet.org

Film & Dokumentation

Die Möglichkeiten mittels Video eine Nachricht an den Betrachter zu übermitteln sind groß. Man hat das bewegte Bild, Ton und womöglich noch Text. Mit all diesen Elementen kann man arbeiten und punkten.

Lange Zeit war der Film nur etwas für die Global Player. Grund hierfür sind die hohen Ausstrahlungskosten. Das Internet revolutionierte den Film jedoch erneut, da es dank youtube, facebook & Co. plötzlich jedem möglich war, Videos zu veröffentlichen. Kinder, die anderen Kindern in den Finger beißen, werden plötzlich weltberühmt und Katzen auf Skateboards werden millionenfach geteilt.

Videos sollen informieren, jedoch auch unterhalten und so die gewünschte Nachricht und Handlungsaufforderung an den Betrachter übermitteln. Im Hause mattomedia steht sowohl die dazu erforderliche Technik, als auch die Kreativität zur Umsetzung solcher Projekte zur Verfügung.

 

Von Storyboard zum fertigen Film

Die „Kreativen“ erstellen ein „Storyboard“ oder auch einen Leitfaden und geben somit die Richtung für den Kameramann, den Ton und den Videoschnitt vor.

Gänsehaut, Lachanfälle oder staunende Gesichter sind das oberste Ziel. Denn alles, was wir als alltagsstörend empfinden, bleibt im Kopf - im Kopf des Betrachters.

Und falls Sie nun denken, wir erzählen Ihnen hier etwas von lila Kühen, haben Sie recht... Und Ääääktschn!


Möchten Sie uns gerne kontaktieren?

Ihre Daten behalten wir für uns, Indianer-Ehrenwort!