Beratung? Rufen Sie an: +49 711 - 21 72 49 500

Steinbeis -ketgate- Netzwerk für Schlüsseltechnologien in Zentraleuropa

Sie sind hier:
// Referenzen // Steinbeis -ketgate- Netzwerk für Schlüsseltechnologien in Zentraleuropa

Info: Wir produzieren auch Ihr Erklärvideo.
Lassen Sie sich unverbindlich beraten. Tel.: 0711 / 21 72 49 500

Möchten Sie uns kontaktieren?

Bitte senden Sie uns Ihre detaillierte Anfrage an info@mattomedia.de

Für Steinbeis hatten wir die Möglichkeit uns mit einem Thema auseinanderzusetzen, dass sicher vielen europäische Unternehmen unglaubliche Möglichkeiten eröffnet.

Im EU Projekt KETGATE geht es darum, kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in Mitteleuropa den Zugang zu Schlüsseltechnologien zu erleichtern.

Schlüsseltechnologieanbieter sind Forschungseinrichtungen, die KMUS die möglichkeit geben in Zentraleuropa über Ländergrenzen hinweg von diesen Schlüsseltechnologien zu profitieren. Im Moment ist es für KMU häufig schwierig, Kooperationen mit Schlüsseltechnologieanbietern einzugehen, was verschiedene Gründe haben kann: z.B. mangelndes Wissen zu Schlüsseltechnologien und deren Vorteile für die eigenen Produkte oder fehlende Kontakte zu Anbietern. Um KMU mit Forschungseinrichtungen zusammenzubringen, werden im Rahmen des Projektesacht sogenannte KETGATE Access Points in Mitteleuropa eingerichtet. Diese dienen als Vermittler zwischen KMU und Forschungseinrichtung.

Eine tolle Sache! Unser Erklärvideo zeigt in Wimmelbildern und anhand eines anschaulichen Beispiels in dem wir unsere Haupterson Ivana begleiten, wie diese tolle Idee in die Tat umgesetzt aussieht. Kurz und anschaulich erklärt.